Anna Stolz

Pressemitteilungen

23.12.2016

Piazolo: Neunjähriges Gymnasium in ganz Bayern ermöglichen

Prof. Dr. Michael Piazolo, bildungspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion und Vorsitzender des Landtagswissenschaftsausschusses, zur Meldung „Philologenverband fordert Klarheit über Zukunft der Mittelstufe Plus“:

„Der Philologenverband übt völlig zu Recht Druck auf die Staatsregierung aus. Es kann doch nicht sein, dass die Entscheidung, ob und gegebenenfalls wie und wann die Mittelstufe Plus an allen bayerischen Gymnasien eingeführt wird, immer wieder hinausgeschoben wird. Wir FREIE WÄHLER wollen, dass alle Gymnasiasten in Bayern die Möglichkeit haben, den neunjährigen Bildungsgang zu wählen – und zwar spätestens ab der 6. Klasse und nicht erst ab der Mittelstufe. Das Kultusministerium muss also endlich Klartext reden, wie das Gymnasium in Zukunft gestaltet wird, schließlich läuft das Modellprojekt Mittelstufe Plus Ende 2017 aus. Was danach kommt, ist noch völlig unklar – und das nur, weil sich CSU-Fraktion und Staatsregierung nicht einig sind. Das ewige Tauziehen zwischen den beiden Seiten zu Lasten der Schüler muss ein Ende haben.“

Pressemitteilungen Archiv